Mädesüßwein

Mädesüßwein
Da Mädesüß als antientzündlich gilt und sich seinen Ruf als fiebersenkend geschaffen hat, kann Mädesüßwein als eine Art Medikament zum Einsatz kommen.

Herstellung Mädesüßwein

Das Medikament in Form von Mädesüßwein kann folgendermaßen gewonnen werden:
  • einige Blüten werden mit
  • 0,7 Liter Weißwein übergossen,
  • gut verschlossen den Ansatz zwei Wochen stehen lassen dann abfiltern.
Dieser Wein ist als Medikament zu betrachten und bei Schmerzen und Fieber anzuwenden. Nicht mehr als 3 Schnapsgläser über den Tag verteilt trinken !

 

0

1 Kommentar

Pingbacks

  1. […] Handvoll Blüten werden […]

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*