Labkrauttinktur

Labkrauttinktur

Herstellung einer Labkrauttinktur

Labkraut kann nicht nur zur Behandlung von Hautproblemen eingesetzt werden. Vielmehr gilt die Heilpflanze auch als anregend für die Verdauung. Mit einer Tinktur können Sie von den Wirkungen Gebrauch machen:
  • Das ganze Kraut grob zerkleinern,
  • in ein Glas geben,
  • mit 40 prozentigem Alkohol übergießen.
  • 4-6 Wochen in der Sonne stehen lassen, regelmäßig schütteln.
  • Dann abseihen und in dunkle Flaschen füllen.

 

0